Haarteile

 

Fotocredit: GFH/Wellness My Location

  

Perfekt ergänzt, optimal aufgefüllt, sicher befestigt:

Echthaar-Integrationen der GFH im Überblick  

Während Perücken nach wie vor hauptsächlich in medizinisch bedingten Problemsituationen zum Einsatz kommen, erobern Haarintegrationen zunehmend auch den Beauty-Alltag von immer mehr Frauen. Permanent oder situativ eingesetzt, schenken sie Volumen da, wo die Natur zu nachlässig war oder Wuchskraft eingebüßt hat. Individuell abgestimmt auf Haartyp und Haarproblem füllen hochwertige Echthaarteile vorhandenes Eigenhaar unsichtbar wieder auf. Umfassend wie nie zuvor listet der neue Katalog der GFH Wellness®MyCollection auf, was in Sachen Haarintegrationssysteme wissens- und empfehlenswert ist.

Vollperücke oder Haarteil? Volumen für Scheitel, Hinterkopf oder Pony? Mehr Dichte oder mehr Länge? Echthaar-Integrationen aus der Wellness®MyCollection der GFH lösen jedes Haarproblem. Was aber taugt für wen? Welche Montur ist am besten geeignet? Wie viel Knüpfdichte schafft das gewünschte Volumen? Welches Haarteil wird wie unsichtbar und sicher befestigt?

Gleichermaßen ausführlich wie anschaulich beantwortet die neu GFH-Broschüre all diese Fragen. Ob Standard-Programm oder Maßanfertigung, hier werden sämtliche GFH-Lösungen berücksichtigt und im Detail erläutert.  Die Übersicht über die große Auswahl an Monturen, lieferbare Größen, Haarqualitäten, verfügbare Farben und Längen wird ergänzt mit Angaben etwa zur maximale Knüpfdichte, zur Haltbarkeit der verschiedenen Modelle sowie zur jeweils geeigneten Befestigungsmethode. Und auch das dafür benötigte Zubehör wie etwa Kleber, Power Tapes, Hülsen, Clips oder die Weaving Station ist thematisch passend zugeordnet.

Über all den fachlichen Informationen kommt die Optik allerdings keineswegs zu kurz, soll der neue Katalog doch auch als Beratungstool dienen und Kundinnen die vielseitigen attraktiven Möglichkeiten einer Echthaar-Integration vor Augen führen. Im Vorher-Nachher-Vergleich wird das Plus an Fülle, Länge und Style dokumentiert – ein Volumen-Plus, das zugleich ein Plus an Lebensqualität bedeutet!


 

Fotocredit: GFH/Wellness My Location

Viel zu jung für Haarprobleme!

Attraktive Frisuren-Looks für Frauen & Männer jenseits der 40

Verstärkter Haarausfall tritt bei Frauen ab 40 Jahren leider häufig, oft auch mit den Wechseljahren auf. Bei den Männern geht das Desaster sogar noch früher los: Jeder dritte Mann zeigt schon mit 30 Anzeichen von Haarausfall. Ab 50 Jahren leidet sogar schon die Hälfte aller Männer unter einer mehr oder weniger hohen Stirn. Nur warum sollte sich die so genannte Silver Generation heutzutage einfach damit abfinden?

Irgendwann sind beim Blick in den Spiegel die lichten Stellen am Oberkopf auch durch noch so geschicktes Styling nicht mehr zu kaschieren. Das Haarknäuel, das in Kamm oder Bürste zurückbleibt, wird immer größer. Lücken zeigen sich und immer mehr Scheitel und Kopfhaut werden sichtbar. Verstärkter Haarausfall tritt bei Frauen im fortgeschrittenen Alter häufig auf. Oft hat es mit den Hormonschwankungen z.B. in den Wechseljahren oder der Schilddrüse zu tun. Der Hormonhaushalt gerät aus dem Gleichgewicht und stört auch das Haarwachstum. Bei Männern ist der Haarverlust in über 90 Prozent der Fälle vererbt und somit genetisch vorherbestimmt. Das macht den Leidensdruck aber nicht geringer. Volle Haare stehen nun mal für Natürlichkeit, Leistungsbereitschaft, Erfolg, Jugend und Attraktivität. Haarausfall und Glatze dagegen sind Signale für den Alterungsprozess und den Verlust an Kraft und Vitalität.

Haarverlust - Der Alptraum für Mann & Frau

Die Ursachen des Haarverlustes sind bei Frauen und Männer zwar sehr unterschiedlich, die Ängste und Selbstzweifel aber ähnlich. Der fortschreitenden Verlust der Haarpracht macht Frauen und Männer gleichermaßen stark zu schaffen. Mit Mitte 50 gehört heutzutage ja noch längst nicht jede oder jeder zum ‚alten Eisen‘. Eine (Er)Lösung sind da die innovativen Zweithaarprodukte aus hochwertigem Echthaar der GFH, Gesellschaft für Haarästhetik. Denn auch die so genannten Best Ager wollen möglichst lange frisch und dynamisch aussehen und suchen in Sachen Beauty nach effektiven Produkten und individuellen Lösungen.

Haarintegrationen - die Lösung für Sie

Echthaar-Integration - unsichtbar, federleicht und vollkommen natürlich

Alle Haarergänzungen der Wellness®MyCollection der GFH sind aus Echthaar gefertigt. Sie sind federleicht und integrieren sich unsichtbar ins eigene Haar, sehen vollkommen natürlich aus und fallen auch so. Haarintegrationen lassen sich in Farbe und Form dem eigenen Haar perfekt anpassen oder setzen - wo gewünscht – modische Akzente und Highlights. Das Haar lässt sich behandeln wie das eigene Haar: Es kann gewaschen, geföhnt, gelockt oder geglättet werden. Auch Duschen, Sport oder Schwimmen ist damit problemlos möglich.

Tragbar wie’s gefällt - permanent oder sometimes

Viele verschiedenartige Monturen und Materialien bieten die Möglichkeit, nicht nur auf die je individuellen Gegebenheiten der Kopfhaut Rücksicht zu nehmen. Mit dem breiten Spektrum der Netzgewebe - von grobmaschig bis ganz fein -  lässt sich auch die gewünschte Haardichte ganz gezielt dort beeinflussen, wo sie benötigt wird.

Je nachdem, was der Trägerin angenehmer ist, kann sie sich für das permanente oder flexible Tragen ihrer Haarintegration entscheiden. Mit verschiedenen unsichtbaren, das eigene Haar schonenden professionellen Methoden wird das Haarteil im eigenen Haar zu befestigt. So kann sie es bis zu fünf Wochen aufbehalten. Danach wird es im Fachstudio gelöst, gereinigt und neu befestigt. Wer seine Haarintegration nur ‚sometimes‘ tragen und selbst nach Belieben auf- und wieder absetzen will, entscheidet sich für die Clips- oder bei gänzlich kahlen Stellen für eine Klebeband- Variante.

Fotocredit: GFH/Wellness My Location

Zu wenig, zu dünnes Haar?

Haarergänzungen ersetzen fehlendes Volumen

Zu wenig, zu dünnes Haar, beklagen viele, auch bereits jüngere Jahrgänge.  Es ist eines der von Frauen am häufigsten genannten Haarprobleme. Mehr Haare zu verlieren als normal kann vielerlei Ursachen haben. Mit schütteren oder lichten Stellen leben muss heute keine Frau mehr! Sind medizinische Gründe einmal abgeklärt, springt eine kosmetische Alternative ein und gibt Fülle und Volumen zurück: eine Echthaar-Integration der Wellness®MyCollection der GFH.   

Sich abfinden? Nicht mehr zeitgemäß

Mit zunehmenden Lebensjahren verliert in der Regel auch die dichteste Pracht an Fülle. Das Haar wird oft schütter. Lichte Stellen zeigen sich. Nicht selten ist immer mehr von Scheitel und Kopfhaut zu sehen. Wer Pech hat, dem machen die diversen Formen von Haarausfall zu schaffen - genetisch bedingt, als Folge von Hormon- oder Ernährungsstörungen oder als unerwünschte Nebenwirkungen eines ansonsten lebenswichtigen Medikamentes. Fanden sich unsere Großmütter notgedrungen noch mit solchen Alterserscheinungen ab, drehten das immer dünner werdende Haar zu einem Dutt oder banden sich einfach ein Kopftuch um, ist die Frau von heute alles andere als bereit zu resignieren. In Sachen Beauty boomen die Anti-Aging-Konzepte.

Anti-Aging-Wunderwaffe gegen lichte Stellen

Zum Glück sind moderne Zweithaarlösungen mit der Zeit gegangen und heute absolut in der Lage, mit anderen kosmetischen ‚Wunderwaffen‘ den Kampf gegen Schwächen und Alter aufzunehmen. Vorausgesetzt die Qualität stimmt! Ein Haarteil aus in Farbe und Struktur passendem Echthaar kann in der Tat Wunder wirken. Es füllt Partien im eigenen Haar, deren Dichte zu wünschen übrig lässt, kann Länge  u n d  Fülle ergänzen und schenkt zusätzliches Volumen auch für ein aufwändigeres, üppigeres Styling.

Echthaar-Integration - unsichtbar, federleicht und vollkommen natürlich

Alle Haarergänzungen der Wellness®MyCollection sind aus Echthaar gefertigt. Sie sind federleicht und integrieren sich unsichtbar ins eigene Haar, sehen vollkommen natürlich aus und fallen auch so. Sie lassen sich in Farbe und Form dem eigenen Haar perfekt anpassen oder setzen - wo gewünscht - Akzente und Highlights. Sie lassen sich behandeln wie das eigene Haar: Es kann gewaschen, geföhnt, gelockt oder geglättet werden. Auch Duschen, Sport treiben oder Schwimmen ist damit problemlos möglich.

Tragbar wie’s gefällt - pemanent oder sometimes

Je nachdem, was der Trägerin angenehmer ist, kann sie sich für das permanente oder ab- und aufsetzbare Tragen ihrer Haarintegration entscheiden. Verschiedene unsichtbare, das eigene Haar schonende professionelle Befestigungsmethoden erlauben ihr, das Haarteil bis zu fünf Wochen aufzubehalten. Danach wird es im Fachstudio gelöst, gereinigt und neu befestigt. Wer seine Haarintegration nur ‚sometimes‘ tragen und sie selbst nach Belieben auf- und wieder absetzen will, entscheidet sich für eine Clips- oder bei gänzlich kahlen Stellen für eine Klebeband- Variante.

Kreative Vielfalt für alle Wünsche und Bedürfnisse

Eine große Anzahl verschiedenartigster Monturen und Materialien bietet die Möglichkeit, nicht nur auf die je individuellen Gegebenheiten der Kopfhaut Rücksicht zu nehmen. Mit dem breiten Spektrum der Netzgewebe - von grobmaschig bis ganz fein -  lässt sich die gewünschte bzw. benötigte Haardichte ganz gezielt dort beeinflussen, wo sie gewünscht bzw. benötigt wird. Wer trotz der zahlreichen Modelle aus dem Standardprogramm nicht fündig wird, auf den wartet die ‚Königsdisziplin‘ der Haarintegration, eine Maßanfertigung. Dabei wird die Ergänzungslösung ganz gezielt allein auf die Wünsche und Erfordernisse der Trägerin abgestimmt. Entscheidet Frau sich für eine Sonderanfertigung, kann sie auch die Haarqualität frei wählen. Indisches, asiatisches oder europäisches Echthaar kann dafür bis zu einer Länge von 50 Zentimetern verarbeitet werden.  

*

Ohne Kompetenz und Einfühlungsvermögen geht nichts

Die Beratung in Zweithaar-Fragen erfordert ein hohes Maß an Sachkenntnis und Einfühlungsvermögen.  Haarteile und Perücken müssen individuell angepasst und zugeschnitten, werden, um optimal zu sitzen und natürlich zu wirken Die GFH vertraut ihre hochwertige Produkt-Palette nur ausgewiesenen Zweithaar-Studios und kompetenten Friseursalons an. Sie unterstützt sie in Seminaren mit der Vermittlung des erforderlichen Knowhows. Im Gegensatz zu manch anderem Anbieter setzt die GFH beim Vertrieb ausschließlich auf diese Partnerschaften und verzichtet etwa auf den Verkauf im Internet. Mit Hilfe des Verzeichnisses der Partnerstudios auf der GFH-Homepage kann jeder Interessent den kompetenten Fachberater in seiner Nähe finden. Denn Zweithaar ist Vertrauenssache.